Geschichte

Die Geschichte einer Marke

Die Geschichte beginnt im Jahre 1961, als Walter A. Nufer die Firma NEOSTYLE gründet und die Idee umzusetzen beginnt, Brillen nicht nur funktionell, sondern auch designorientiert und trendgerecht zu entwickeln. So entsteht ein Brillenstil, der seiner Zeit vorauseilt. Details werden wichtig. Die Gesichtszüge sollen harmonisch unterstrichen werden, die Persönlichkeit des Brillenträgers im Mittelpunkt stehen.

Seit 2001, nach dem plötzlichen Tod des Firmengründers, führt Tochter Sandra Nufer, unterstützt von ihrem Partner Andreas Dünnbier, das NEOSTYLE Leitmotiv „Personality Eyewear“ mit demselben Engagement erfolgreich weiter. Die Stärken der Marke NEOSTYLE sind unter der Geschäftsleitung von Andreas Dünnbier in einem neuen jungen Team gebündelt.

Das NEOSTYLE Stammhaus befindet sich in Leonberg, im Süd-Westen Deutschlands, mitten im Wirtschaftsraum Stuttgart-Pforzheim, der durch eine Vielzahl von spezialisierten und leistungsfähigen Zulieferbetrieben der Schmuck-, Uhren- und Brillenindustrie eine gute Infrastruktur abgibt. Für NEOSTYLE ist all dies Voraussetzung und Grundlage für die Entwicklung und Verwirklichung anspruchsvoller und erfolgreicher Brillen- und Sonnenbrillenkollektionen.

Der Vertrieb der NEOSTYLE-Brillen erfolgt weltweit ausschließlich an Fachoptiker, entweder direkt durch Verkaufsrepräsentanten oder über örtliche Vertriebsfirmen. Die Fertigung der NEOSTYLE-Brillen erfolgt nach den NEOSTYLE-Qualitäts-Standards unter Anleitung und Kontrolle des Stammhauses in Fertigungseinheiten, die ihren Standort an den wichtigsten Fertigungsplätzen der Brillenindustrie haben. Die NEOSTYLE-Vertriebsfirmen und die NEOSTYLE-Fertigungsbetriebe sind mit dem Mutterhaus in Strategischen Allianzen verbunden.

NEOSTYLE-Brillen stehen für kreatives Design, Qualitätsmaterialien, beste Verarbeitung und hohen Tragekomfort. Sie spiegeln den Zeitgeschmack wider und sind vielseitig in ihrer Ausrichtung nach Persönlichkeiten und Tragegelegenheiten. Chef-Designer ist Konstantin Livas, der seit den siebziger Jahren bei NEOSTYLE entwirft und die Kollektionen sowie das Produktimage entscheidend prägt.


Die NEOSTYLE Kollektionen sind:

PRESTIGE Kollektionen: DYNASTY, DYNASTY 18 kt Gold, KL 18 kt Gold, ZODIAC

CLASSIC Kollektionen: CITY, NEOS, OFFICE

TREND Kollektionen: ACADEMIC, COLLEGE, EOS, ICAN, SPYDER

MOZART – „Music in Eyewear“

NEOCLICK – „die Faszination der Veränderung“

TARGET – Seitenschutz-Fassungen

TEDDY – Kinderbrillen

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch, Französisch, Italienisch